Aktuelles

Herzliche Einladung
zur Zuchtschau
Sonntag, 13. Mai ab 11:00 Uhr
Simmern, Clubgelände

für's leibliche Wohl ist gesorgt.



Sfk-Prüfung

Zu unserer diesjährigen Schussfestigkeitsprüfung waren 5 Hunde gemeldet. Eine Hündin konnte wegen Hitze nicht teilnehmen, so dass 4 Hunde geprüft wurden. Das Richterteam Margit von Döhren (DTK) und Stefan Pape (JGHV) konnten allen 4 Hunden Schussfestigkeit bescheinigen. Der erste Schritt - als Voraussetzung für weitere jagdliche Prüfungen - ist gemeistert.

Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil an:

Annegret vom Budenbacher Bau
Besitzer und Führer Thomas Ricklin-Thiry, Budenbach

Ilvi vom Nebelstein
Besitzer und Führer Ralph Barme, Gemünden

Kautz vom Waldbachtal
Besitzer und Führer Claus Tillmann, Klosterkumbd

Fränzi vom Dienacker
Besitzer und Führer Theodor Schellen, Platten


Jahreshauptversammlung 18. März 2018

Viele unserer Mitglieder hatten sich zur Jahreshauptversammlung eingefunden. Nach den üblichen Regularien wie Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden, der Obleute und des Schatzmeisters und anschließender Entlastung des Vorstandes, informierte uns Tierärztin Birgit Brucklacher über die richtige Ernährung unserer Hunde.

Birgit Brucklacher wählte einen sehr launigen Einstieg in ihren Vortrag, indem sie uns eine lustige Geschichte aus dem Buch “ Hilde” von der Autorin Ildiko von Kürthy vorgelesen hat. Dann folgte der sehr informative Vortrag über eine artgerechte Ernährung unserer Hunde. Dabei lernen wir, dass der Hund ein Fleischfresser ist und sich Wolf und Hund vor 15000 Jahren auseinanderdividiert haben und die Ernährung heute aus 25 % Fett, 60% Proteinen und der Rest aus Ballaststoffen bestehen soll. Der Magen ist sauer und sehr dehnungsfähig. Zellulose kann der Hund nicht verwerten. Bei der Deklaration, der auf dem Markt befindlichen Nahrung, muss man schon sehr genau hinschauen was sich alles in der Zutatenliste versteckt.Das teuerste Futter ist nicht immer das Beste. Es gibt Trockenfutter, Nassfutter und biologisch artgerechtes Futter (BARF). Man sollte die Tagesmenge in 2 Rationen abgeben. Regelmäßiges Zähneputzen mit einer Zahnpasta ist empfehlenswert.
Zum Abschluss wurden langjährige Mitglieder unserer Gruppe geehrt:

Birgit Brucklacher und  Heribert Schmitz 15 Jahre Gruppenzugehörigkeit;
Wolfgang Larsen und Markus Reitel 20 Jahre Mitgliedschaft
Udo Kopp 30 Jahre
Helga Bechter 35 Jahre
Besonders froh und stolz sind wir über über unseren Ehrenvorsitzenden Karl-Heinz Weckmüller, der seit 60 Jahren der Gruppe angehört: Karl Heinz war zudem 40 Jahre lang unser 1. Vorsitzender.
Herzlichen Glückwunsch an alle!















Zum Archiv-Aktuelles