Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Gruppe Simmern e.V. im Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland des Deutschen Teckelklubs 1888 e.V.
Im Gehnenberg 12
55469 Altweidelbach

Vertreten durch:

1. Vorsitzende: Gaby Keimer

Kontakt:

Telefon: 06761/965868
Telefax: 06761/965868
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Bad Kreuznach
Registernummer: VR 2454

Steuernummer:

40/671/03458

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Gaby Keimer
Im Gehnenberg 12
55469 Altweidelbach

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Anfahrt Clubhaus (Zufahrt Alte Kirchberger Str.) : Link zu googleMaps

Programmierung und technische Betreuung: Internet Marketing Agentur Traudel Lerch

Fotos: Eigene

Quelle: eRecht24

Aktuelles

Liebe Teckelfreunde,

wir sind mit den Mitteilungen über unsere Neuigkeiten im Hintertreffen und wollen dies schnellstens nachholen! Trotz Corona haben wir im August eine Zuchtschau und die Begleithundeprüfung durchgeführt. Im Vorfeld haben wir uns viel Gedanken gemacht, wie wir am besten die Zuchtschau nach den gesetzlichen Bestimmungen organisieren. Zunächst wurde die Teilnahme auf 15 Hunde begrenzt. Für jeden gab es einen Termin im 15-minütigen Rhythmus, dadurch wurde das Ganze etwas entzerrt und es gab keine große Menschen-Ansammlung auf dem Gelände. Auf opulentes Salat- und Kuchenbuffet wurde dieses Mal verzichtet. Stattdessen erhielt jeder Teilnehmer ein kleines Lunchpaket, um den großen Hunger zu stillen. Die Hundebesitzer des M-Wurfes von der Rheinhöhe nutzten die Gelegenheit zum "Familientreff". Mama Dira von der Rheinhöhe wurde in der Veteranenklasse bewertet und erhielt ein "Vorzüglich". Ihre Kinder Milly und Merlin von der Rheinhöhe ein "Sehr gut" und Mascha und Mara von der Rheinhöhe ein "Vorzüglich". Glückwunsch an die Hundebesitzer und die Züchterin, Sonja Engelmann. Es richtete Heidrun Odenweller-Klügl.

Als nächstes am 22. August erfolgte die Begleithundeprüfung. Nach 10-wöchigem intensivem Training fand die Prüfung statt. Es richtete Claudia Schölpert. Wir konnten 6 Hunde ausbilden, darunter ein Mix aus Labrador und kleinem Münsterländer. Die restlichen 5 Hunde waren Teckel. 5 Hunde aus unserer Gruppe nahmen an der Prüfung teil. Zusätzlich kamen zur Prüfung 2 Hundegespanne aus Fremdgruppen, so dass insgesamt 7 Hunde zur Prüfung antraten.

BHP Gesamt wurden geprüft:
Walhalla vom Eisenstein, Besitzer Matthias Fischer, Führerin Tochter Emily 
Fridolin, Besitzer und Führerin TrinetteE. Valckeneire (Mix aus Kleinem Münsterländer und Labrador) Er wurde Tagessieger mit 210 Punkten.
In der BHPI wurden geprüft:
Xirius vom Hirschsprungtal, Besitzer und Führerin Birgit Böcking
Heidi derer zu Pempelfort, Besitzer und Führer Frank Seibert
In der BHP I und  II wurden geprüft:
Quitte vom Drosselfels, Besitzerin Sandra Reußwig, Führerin Tochter Emily Reußwig
Mascha von der Rheinhöhe, Besitzer und Führer Andreas Wruck
Mara von der Rheinhöhe, Besitzer und Führer Manfred Ritzmann







Zum Archiv-Aktuelles